Samstag, 20. September 2014

Die erste Woche ist überlebt ...

Ja, ich lebe noch ;-) Die letzte Woche war viel los, meine neue Klasse hat 25 Erstklässler und die wollten gleich ab dem 2. Tag im Ganztag beschult werden.
Obwohl wir es haben langsam angehen lassen und unser Team rund um die 1c wirklich ein Traum ist, war das doch ganz schön aufregend und anstrengend. Aber die Zwerge haben das wirklich gut weggesteckt. Mein besonderer Moment war am Donnerstag um 12:20 Uhr, Kinder und Lehrerin platt und froh, dass endlich Mittagspause war: Ein Zwerg bleibt sitzen an seinem Platz, den Stift in der Hand und sagt traurig: "Frau Locke, lernen wir jetzt nicht weiter? Schade!" 


Die nächste Woche wird zumindest organisatorisch ein bisschen ruhiger zugehen, der erste Elternabend war bereits und der Stundenplan mit den Fachlehrern fängt an, das bedeutet für mich nur noch zwei Nachmittage (einer sogar nur bis 14:45 Uhr). Ein paar Sachen rund um den Blog haben sich angesammelt, Mails sind unbeantwortet geblieben usw., das werde ich jetzt nach und nach erledigen, aber nicht gleich alles heute ;-)  Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende! 

*Liebe Grüße, Frau Locke*

Kommentare:

  1. Wünsche ein erholsames Wochenende! Bitte gut ausruhen und Kraft tanken.

    Grüße, Cornelia

    AntwortenLöschen