Sonntag, 30. März 2014

Bildkarten *Hohlmaße*

Mein Trolley und ich haben die Didacta bewältigt :) Könnte sogar sein, dass ich endlich auf meiner Suche nach dem perfekten Korrektur-Grünstift fündig geworden bin. Zumindest bin ich bis jetzt sehr davon begeistert. Morgen darf er dann gleich den Praxistest antreten ;-) Sonst gab es natürlich einiges zu sehen und zu sichten, den Schock der Parkhaus-Gebühr habe ich mittlerweile auch schon fast überwunden.
Manche sagen immer, die Didacta "lohnt" sich doch nicht mehr, klar, früher hatte ich den Trolley voll von Prüfexemplaren, das ist nicht mehr so. Allerdings finde ich doch immer wieder das ein oder andere Schnäppchen bzw. auch Dinge, bei denen mich der Versand gestört hat und die ich dann deswegen aufgeschoben habe. Neben dem rein finanziellen "Lohnen" ist es aber auch einfach so, dass man ganz viele Anregungen bekommt, die man nicht aufrechnen kann und es ist einfach auch ein schönes Event. Ich bin jedenfalls mit dem schönen Tag super zufrieden.  

Ein bisschen gearbeitet habe ich dieses Wochenende auch noch: Es sind Zeichnungen für Bildkarten zu den Hohlmaßen dabei herausgekommen. 




Kommentare:

  1. Total super!!
    Danke schön *valessa

    AntwortenLöschen
  2. Hej Nicole!
    Vielen Dank für das tolle Material! Es passt grade perfekt! :)
    Ich bin immer so begeistert von der wunderschönen Gestaltung! Mich würde total interessieren mit welchem Programm du arbeitest!? Und hast du diese Bilder selber gezeichnet?
    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,
      ich nutze zur Gestaltung fast ausschließlich Microsoft Publisher, ist für mich einfach das beste (leicht zu bedienen, aber alle Möglichkeiten). Nur für ganz spezielle Sachen nehme ich ab und zu Corel Draw her. Die Bilder sind selbst gezeichnet, bin da pragmatisch :) Für bestimmte Themen gibt es einfach keine fertigen Bilder, bevor ich mir die aus tausend Seiten mit Quellenangabe raussuche, hab ich sie fast schneller selbst gemacht. Eine Anleitung dafür gibts auf der Krabbelwiese von Kerstin.
      LG Nicole

      Löschen
    2. Liebe Nicole,
      vielen Dank für deine ausführliche Antwort!! :)
      Ich versuche Arbeitsblätter und solche Karteien immer mit Word zu machen, aber das stürzt dann ständig ab durch die großen Bilder usw. Ich werde mir Publisher mal genauer angucken :)
      Mal schauen ob ich mich auch mal traue eigene Bilder zu zeichnen! :D
      Liebe Grüße,
      Corinna :)

      Löschen
  3. Hallo Frau Locke,
    ich bin auch schon seit langer Zeit auf der Suche nach einem guten Korrigierstift in grün. Darfst du denn verraten, was du gefunden hast, oder wäre das Schleichwerbung?
    Viele Grüße, Lotto-Fee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wüsste nicht, an wem ich mich vorbei schleichen sollte ;-) Edding 1700 Vario Gel, hab ich vor der Didacta noch nie gesehen, schreibt aber wirklich sehr schön, wie lange die Mine hält kann ich noch nicht sagen, bei Pelikan gabs einen roten Soft Gel Stift als Geschenk, der schreibt sich auch ganz super! Den werd ich irgendwann auch in grün nochmal ausprobieren müssen :D

      Löschen
  4. Hallo
    Ich könnte diese Material sehr gut gebrauchen.
    Wäre es möglich das Material per Mail zu bekommen?
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      du kannst es als pdf hier einfach herunterladen. Per Mail verschicke ich keine Materialien.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen